StartseiteHomepageПроисшествия

MOJE Keramik-Implantate wurde von Hans-Jürgen Moje im Juli 1994 gegründet.

Gründungsidee und Betätigungsfeld ist die Entwicklung und Herstellung von Implantaten für
Zehen, Hand- Fingergelenke und für den Dentalbereich aus Zikonkeramik. Unser Hauptaugenmerk gilt dem Einsatz der kleinen Knochendurchmessern in hochbelasteten Bereichen, für die
bisher keine Implantatlösungen zur Verfügung standen, mit Implantaten zu versorgen.
Die Produkt-Entwicklung vollzieht sich im Dialog mit Ärzten und Patienten. Unsere Mitarbeiter
bringen langjährige Erfahrung aus dem Bereich der technischen Keramik in die Implantat-
Herstellung ein. Weltweit setzen Kliniken und ambulant operierende Ärzte MOJE-Keramikimplantate
erfolgreich ein. Entwicklung und Produktion basieren auf 14 eingereichten Patenten und
Gebrauchsmustern.

Seit 2000 ist Moje nach 13485 Medizinproduktgesetzt Anhang II zertifiziert.
Seit 2006 hat die Firma MOJE KERAMIK-IMPLANTATE ein Qualitätsmanagementsystem für
Medizinprodukte nach DIN EN ISO 13485 sowie ein Qualitätssicherungssystem nach der Richtlinie
93/42/EWG, Anhang II, Abschnitt 3 in den Bereichen keramische Finger- und Zehenimplantate,
keramische Handgelenksprothese und implantierbare Dental-Prothesen.

Auszeichnungen:
- Förderpreis Handwerk 1. Preis 2002
- Ökoprofitbetrieb 2004
- Unternehmerpreis innovativer Mittelstand 2005